ME-95 Übersicht
ME-95 Termine
Telekom
Espiti Übersicht
Espiti Termine
Autom Übersicht
Autom Termine
FET95 Übersicht
FET95 -Termine
FORUM Übersicht
FORUM Termine
EMV Übersicht
EMV -Termine
Fachtagungen im Rahmen der -’95

FORUM BAUELEMENTE


26.9. EMV Moderation: Attwenger / ÖFZS Seibersdorf
10.00 Eröffnung Paschke, TU-Wien
10.15 EMV­Konformitätsuntersuchung elektronischer Geräte Dipl.Ing.Dr. H. Garn, ÖFZ Seibersdorf
11.20 Optimale Vorbereitung für den CE­Test Dipl.Ing.A.Suschnig, EMV Planung & Consulting
14.00 EMV­Leiterplattentest über Fuzzy­Experten­Software Dipl.Ing.E. Pyszny, Fa. Cadtron u. Ing.E. Wurzer, SELB oeg
14.30 EMI­Entstörbauteile Jan Urbanc, Murata Elektronik GmbH/Codico GmbH
15.00 Gehäuseschirmung und EMV Dipl.Ing. F. Haag, Fa. Schroff/Voltohm
15.30 EMV­Verhalten bei der Entflechtung analysieren Dipl.Ing. M. Perschthaler, Zuken Redac
27.9 PROGRAMMIERBARE ICS
10.00 Zukünftige Trends in der Programmierbaren Logik aus der Sicht eines Anwenders von verschiedenen Technologien. P. Thorwartl, TU Wien, Inst. F. Allg. Elektrotechnik
10.30 Neue 80C51­Derivate (8 Bit) Ing. M. Schania, Philips Semiconductor
11.00 Effizienz­ und Flexibilitätssteigerung von Motorregelung mit Hilfe von Signalprozessoren Gerhard Wenderlein, Texas Instruments
11.30 Die Familie der PIC­Prozessoren Dipl.Ing. M. Burghardt, Elbatex­Microchip
14.00 Neue Wege zur programmierbaren Logik Dipl.Ing. A. Wambach, Viewlogic /Ing. E. Wurzer, SELBoeg
14.30 Die neuen PLD­Familien von Xilinx Dipl.Ing.P. Racko, Elbatex
15.00 FPGA­ und ASIC ? ­Beispiele aus der Praxis Ing. Th. Neuroth/ Neuroth GesmbH
15.30 XA, der 16­Bit 8051­Nachfolger Ing. M. Schania, Philips Semiconductor
16.00 Floating Point DSP erschließt neue Anwendungsgebiete Hans­D. Wien, Texas Instruments (SPOERLE)
16.30 Rekonfigurierbare FPGAs und Cache Logic Dipl.Ing.A.Hesener, Atmel (Codico)
28.9. AKTUATOR SENSOR INTERFACE
10.00 A.M.A.Z.E.­ Die kostengünstige Lösung für automatische Maschinen­ und Anlagen-Zustandsüberwachung Dr. Huemer, IUCCIM Wien
10.30 Intelligente Verdrahtungssysteme­ASI­Bussysteme H. Kollroß, Kühnel GesmbH
11.00 InterBus­Sensor­Loop Dipl.Ing.P.Zottele, Phoenix Contact
11.30 Sparsam bis ins Kleinste Dr. E. Weber, Euro­Matsushita
14.00 Erfahrungen mit der Installation und dem Einsatz von ASI­Systemen bei der größten Installation Österreichs Dipl.Ing.Th. Stummer, IR3 Videowerk
14.30 ASI in der Pneumatik H. Dennis, Festo GesmbH
15.00 Intelligenz bis in die Sensorik Ing. W. Kaufmann Siemens AG
29.9. DIENSTLEISTUNGEN IN DER ELEKTRONIK
10.00 Zusammenarbeit von Ausbildungsstätten mit der Industrie Dipl.Ing. F. Prasky, TU Wien­Inst.f.allg.Elektrotechnik
10.30 Lötprozeß, eingebunden in ISO 9000 W. Schurig, Cooper Tools/Pan Electronics
11.30 Zeitgemäße Komplettlösungen vom CO­Design bis zur Produktion zu Weltmarktbedingungen P. Toschkoff, neutronics GesmbH
14.00 10 Vorteile der K­Box­Rapid Realisation -Technologie F. Benda, T.T.K. GmbH
14.30 Thermografie in der Elektronikentwicklung Ing. H. Tober, MBM Industrietechnik
15.00 Entwicklung, Produktion und CE­Kennzeichnung J. Gschwandtner, Technosert Electronic
15.30 First User Action ­ Mikroelektronik für Klein­ und Mittelbetriebe Ing. Th. Neuroth, Th. Neuroth GesmbH.